Freizeitstättenverzeichnis

Der Landesjugendring Schleswig-Holstein gibt das Verzeichnis in Kooperation mit dem Landesjugendring Hamburg und mit Unterstützung der Schleswig-Holsteinischen Sparkassen heraus. Erstmals herausgegeben wurde es 1953 unter dem Titel „Wander- und Fahrten-Rundschau“. Nach wie vor ist das Freizeitstättenverzeichnis für Jugendgruppen, Lehrkräfte, junge Alleinreisende und Familien ein Kompass für ihre Reise nach Schleswig-Holstein und Hamburg.

Jugendtourismus in Schleswig-Holstein

Der Landesjugendring Schleswig-Holstein setzt sich für die Vernetzung der Träger im Jugendtourismus in Schleswig-Holstein ein. Dazu lädt er mehrmals im Jahr zur AG Jugendtourismus ein und veranstaltet alle zwei Jahre den Jugendtourismustag.

Das Prüfverfahren für jugendtouristische Unterkünfte in Schleswig-Holstein unterstützt den Aufbau einer Qualitätsstruktur für jugendtouristische Unterkünfte in Schleswig-Holstein.

Mit der MuseumsCard erhalten alle unter 18 Jahren und Jugendleiter_innen mit Juleica von kurz vor den Sommerferien bis nach den Herbstferien kostenlosen Eintritt in über 100 Museen in Schleswig-Holstein. Außerdem können sie an zwei Tagen in den Herbstferien kostenfrei den Nahverkehr nutzen.

Die Ferienbörse  ist ein Kooperationsprojekt des Landesjugendrings und der Sportjugend in Schleswig-Holstein. Sie bündelt die Angebote der schleswig-holsteinischen Jugendgruppen und -vereine in einer zentralen Datenbank und stellt sie für Kinder, Jugendliche und Eltern bereit.

Weitere Informationen zu Ferien und Urlaub in Schleswig-Holstein gibt es hier.

Jugendarbeit in Schleswig-Holstein

Aktuelle Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter www.jugendserver-sh.de und beim Landesjugendring.