Unser Zeltplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schloss Noer sowie zur Ostsee. Neben einer Küche, Tagungsräumen sowie Wasser- und Stromanschlüsse an den Stellplätzen verfügt das Campingareal auch über einen großzügigen Naturstrand am Naturschutzgebiet „Bewaldete Düne Noer“. So erleben Teilnehmer von Jugendfreizeiten und Klassenfahrten die Ostsee hautnah.

Ausstattung

Unser Zeltplatz besticht mit der Nähe zum Meer. Zelte müssen selbstständig mitgebracht werden, auf dem Gelände steht aber ein großes Wirtschaftsgebäude sowie ein Haus für Toiletten.

Duschräume für Jungen, Mädchen und Betreuer sind gut aufgeteilt. Darüber hinaus gibt es ein barrierefreies Badezimmer.

Der Zeltplatz bietet viel Platz für Selbstversorger. unsere Küche bietet 6 Kleinkochstellen, mehrere Hockerkocher, 4 Kühl- und Tiefkühlschränke sowie dieverse Lagerregale. Einige Großküchenspüle sowie eine Waschmaschine stehen den Gruppen zur Verfügung.

Vor dem Gebäude wartet viel Platz zum draußen verweilen, sowie eine Feuerstelle.

Wasser- und Stromanschlüsse sind auf der Zeltfläche installiert.

 

Bettenanzahl 150
Unterkunft Zelte (eigene)
Gruppenräume: 2
Arten Gruppenräume: Freizeit-/‌Gruppenraum, Speisesaal

Barrierefreiheit

Ein barrierefreies Badezimmer, sowie bodengleicher Eingang ins Wirtschaftsgebäude sind vorhanden. Der Zeltplatz liegt in einem Naturschutzgebiet und ist aus diesem Grund nicht planiert und eher rau. Eine Mischung aus Rasen und Sand erwartet die Gruppen.

Navigieren ohne Hilfe ist auf dem Gelände daher eher schwierig, auch gibt es keinen barrierefreien Strandzugang.

Barrierefreie Einrichtungen
Gehbehinderung / Rollstuhl

Angebote vor Ort

Aktivitäten:
Außengelände
Grillen
Lagerfeuer
Natur
Sport
Bademöglichkeiten
Strand
Entfernung Strand: 0,1 km
Entfernung Schwimmgelegenheit: 0,1 km

Unser Zeltplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schloss Noer sowie zur Ostsee. Neben einer Küche, Tagungsräumen sowie Wasser- und Stromanschlüsse an den Stellplätzen verfügt das Campingareal auch über einen großzügigen Naturstrand am Naturschutzgebiet „Bewaldete Düne Noer“. So erleben Teilnehmer von Jugendfreizeiten und Klassenfahrten die Ostsee hautnah.

Für unvergleichliche Tage am Meer sorgen weitere Bildungs- und Freizeitaktivitäten, die die Geschichte und Geschichten der Wikinger näher bringen und die Eckernförder Bucht erlebbar machen.

Vom Zeltplatz aus läst sich nicht nur innerhalb von 15 Autominuten das Ostseebad Eckernförde mit dem Hafen, Fischrestaurants und der spannenden Innenstadt erreichen, auch bis Kiel sind es nur knapp 25 km.

Preise

Belegungszeiten 01.05. - 30.09.
Preis / Übernachtung ab 6,50 €
Verpflegung Selbstverpflegung
Zuschläge / Abschläge Grillplatz

Anfahrt

10
54.4655380
10.0031806
97

Jugendzeltplatz Noer

Haffkamp 28
24214 Noer

Nächste Bahn Gettorf - Eckernförde - Kiel
Busverbindung Krusendorf bis Noer, Sammeltaxi
Entfernung: 1,0 km